FRAGEN & ANTWORTEN

Ich habe mir schon viele Netzwerke angesehen und dieses hier scheint mir eins der praktikabelsten, auch finanziell zu sein ;-)

Im Vergleich zu anderen Business Netzwerken sind wir schon recht günstig. Das stimmt. Finde aber, dass manche Preise gar nicht mehr gerechtfertigt und viel zu hoch sind. Die Premium-Mitgliedschaft rechnet sich bei uns zwar (nach Initialaufwand für die Einrichtung) erst nach dem 2. Jahr. Aber man darf nicht vergessen, was nebenbei noch alles passiert und an Mehrwert generiert wird. Auch für die gesamte Gruppe! Nur wer zufrieden ist, empfiehlt Network-Angels Schweiz weiter!

Wie lange gibt es das Netzwerk schon?

Das Netzwerk gibt es seit dem Frühjahr 2017 und war zuerst nur als kleine Gruppe bei Facebook gedacht. Hat sich dann aber rasant entwickelt und eine Webseite und Geschäftskonzept musste her, damit niemand «verloren» geht (wie es bei FB Gruppen oft so ist).

Wo und wie oft trifft sich das Netzwerk?

Wir treffen uns alle 2-3 Monate in einer lockeren Runde zum Lunch. Mitglieder dürfen jeder Zeit teilnehmen und Gäste 1x mal.

Gibt es auch Hoheitsgebiete, d.h. von jedem Geschäftszweig nur ein Mitglied?

Hoheitsgebiete gibt es und muss es auch geben. Wir wollen einander ja nicht konkurrenzieren. Da bedarf es ein Fingerspitzengefühl und natürlich auch Berechenbarkeit. Eine Texterin, die schweizweit online redigiert, brauchen wir dann nicht unbedingt 5x. Auch keine 5 Personalberater in Zürich. Aber wer z.B. Kosmetik von einer bestimmten Firma vertreibt kann auch gerne neben sich andere, mit anderen Produkten haben.

Wäre es allenfalls möglich, dass ich in zwei Bereichen aufgeführt werde? Ich habe ja zwei verschiedene Geschäftszweige.

Wenn sich beide Bereiche ergänzen, ist das sicher kein Problem, wenn Du eine Premium Mitgliedschaft abschliesst. Das können wir gerne so machen! Müssen dann nur noch darüber nachdenken, wie wir Dich in unserem Blog vorstellen. Wenn Geschäftsfelder zu sehr auseinander driften, ist es für andere Mitglieder schwer einzuordnen, wo Du Deine Kernkompetenz hast. Werden wir von einem Anwalt angefragt, der nebenbei freischaffender Künstler ist oder ein Personalberater, der auch Webseiten erstellt, wird es schwierig. Dann rate ich dazu, zwei oder mehrere Member Light Mitgliedschaften anzumelden.

Ich möchte Euer Konzept besser verstehen und erfahren, wie es uns Neukunden bringen könnte?

Grundsätzlich ist unser Business Netzwerk nicht als erstes eine Verkaufsplattform, kann aber unterstützend dazu beitragen, dass Du mehr Kunden generierst. Wir helfen einander gegenseitig, Du musst Dich aber im Netzwerk auch aktiv selber einbringen.

Unser Slogan:

Empfehle andere und andere empfehlen Dich. Wenn Du Promotions verantaltest oder Termine posten möchtest, ist es Dir als Mitglied jeder Zeit erlaubt, Dein Marketing zu betreiben. Aber grundsätzlich können wir Dich im Netzwerk nur empfehlen aber nicht für Dich verkaufen. Hierfür haben wir dann noch eine An- und Verkaufsgruppe... https://www.facebook.com/groups/NetworkAngels/

Wie rasch kann sich ein erster Erfolg einstellen?

Die schnellste Vermittlung eines Geschäfts hatte sich bereits nach zwei Wochen eingestellt. Dies ist aber auch davon abhängig, wie aktiv Du selber auf andere zugehst und nicht ganz unwichtig ist Dein Webauftritt. Ist dieser professionell und übersichtlich, schafft man schneller Vertrauen.

Gerne bin ich mit dabei und möchte mich als Mitglied registrieren. Soll ich mich offiziell über die Website registrieren oder wie soll ich vorgehen?

Ja, melde Dich bitte über das Online-Formular auf der Seite Mitglied werden an, das wäre der Beste Weg. Dann habe wir alle Deine Daten, die wir brauchen.

Sie haben weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns bitte über das Formular. Wir werden schnellstmöglich Ihre Fragen beantworten!